Datenschutz

Datenschutzerklärung gemäß DSGVO

* Firmensitz und Serverstandort ausschließlich in Deutschland
* SSL-Verbindung
* keine Verwendung von Google Analytics

Verantwortlich für das Angebot dieser Internetseite und den Datenschutz
GENUSSWANDEL/Henrike Höhn, Brandenburgische Straße 27, 10707 Berlin, info@genusswandel.de

Personenbezogene Daten
Vielen Dank für Ihren Besuch meiner Website GENUSSWANDEL. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten liegt mir sehr am Herzen. Deshalb möchte ich Ihnen einen Überblick geben, wo und zu welchem Zweck Ihre Daten gespeichert werden und wie GENUSSWANDEL den Datenschutz Ihrer personenbezogenen Daten respektiert und gemäß der gesetzlichen Vorschiften und Bestimmungen umsetzt. Als personenbezogene Daten gelten alle Informationen, die einer bestimmten Person zugeordnet oder zur Identifizierung dieser Person genutzt werden können.

Datenübermittlung
Beim Besuch dieser Website wird die IP (Internet-Protokoll) -Adresse Ihres Rechners sowie das Datum und die Dauer Ihres Besuchs gespeichert. Diese Adresse wird benötigt zum Zweck der Datensicherheit und damit Comupter miteinander kommunizieren können. Ein Personenbezug ist mir nicht möglich und eine Auswertung der Daten meinerseits erfolgt nicht. Somit ist die Nutzung dieser Website für
rein informatorische Zwecke möglich.

Erhebung/Verarbeitung/Nutzung/Speicherung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten (wie z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Ihre Nachricht), die Sie mir über diese Website oder per E-Mail freiwillig mitteilen, werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen genutzt und für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie die Daten zur Verfügung gestellt haben (z. B. Einladungen zu GENUSSWANDEL-Veranstaltungen, GENUSSWANDEL Angebote (Beratungen, Workshops, Seminare), allgemeine Informationen). Ihre personenbezogenen Daten werden nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Dritte weitergegeben, es sei denn, dass ich dazu gesetzlich verpflichtet bin. Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Die Speicherung personenbezogener Daten erfolgt nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherzwecks erforderlich ist oder der durch europäische Richtlinien oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften vorgegeben ist.

Cookies
Diese Website verwendet an mehreren Stellen Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Sie haben auf dieser Seite einen rein funktionalen Zweck und werden bei Ihrem ersten Besuch der Seite an Ihren Browser gesandt und auf Ihrer Webseite gespeichert. Das Cookie enthält keinerlei persönliche Informationen oder Viren. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass eine Speicherung vermieden wird. Zusätzliche Webanalyse- und Online-Marketing-Technologien werden von mir nicht verwendet.

Datensicherheit
GENUSSWANDEL/Henrike Höhn trifft technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Mißbrauch, Manipulation, Zerstörung und Zugriff durch unberechtige Personen zu schützen. Allgemein gilt das Internet als unsicheres Medium und somit auch die Kommunikation via E-mail. Ich weise darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweisen kann und somit ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte unmöglich ist. Daher kann auch die vollständige Datensicherheit bei der Kommunikation per E-Email oder über ein Kontaktformular nicht von mir gewährleistet werden. Bei vertraulichen Informationen empfehle ich daher den Postweg.

SSL-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung von Inhalten eine SSL-Verschlüsselung. Die verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adressezeile des Browers von http:// auf https:// wechselt.

Hosting
Die von mir in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Speicherplatz, Rechenkapazität, Sicherheitsleistungen und technische Wartungsleistungen, dienen dem Zweck des Betriebs dieses Onlineangebotes. Gemäß Artikel 28 Abs. 3 Datenschutz-Grundverordnung wurde eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen.

Newsletter/Einladungen
Ich biete Ihnen auf meiner Seite die Möglichkeit, sich für meinen Newsletter/Einladungsverteiler per E-Mail anzumelden. Mit diesem Newsletter informiere ich in regelmäßigen Abständen über alle meine Angebote und Veranstaltungen. Um meinen Newsletter empfangen zu können, benötigen Sie eine gültige E-Mail-Adresse. Die von Ihnen eingetragene E-Mail-Adresse werde ich dahingehend überprüfen, ob Sie tatsächlich der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber den Empfang des Newsletters autorisiert ist. Mit Ihrer Anmeldung zu meinem Newsletter werde ich Ihre IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Anmeldung zusammen mit Ihren Vornamen und Namen speichern. Dies dient in dem Fall, dass ein Dritter Ihre E-Mail-Adresse missbraucht und ohne Ihr Wissen meinen Newsletter abonniert, als Absicherung meinerseits. Weitere Daten werden meinerseits nicht erhoben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht. Der Zusendung dieses Newsletters können Sie jederzeit widersprechen.

Ihre Rechte: Auskunft/Berichtigung/Löschung/Widerruf/Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht Auskunft zu erhalten über alle zu Ihrer Person bei GENUSSWANDEL/Henrike Höhn gespeicherten Daten. Sie haben außerdem Anspruch auf Berichtigung und Löschung Ihrer Daten sofern diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht oder andere gesetzliche oder vertragliche Regelungen entgegenstehen. Zusätzlich habe Sie das Recht auf Datenübertragung Ihrer gespeicherten Daten. Außerdem können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung, -verarbeitung und -speicherung und Verwendung ohne Angabe von Gründen widerrufen. Senden Sie dazu eine E-mail an: info@genusswandel.de

Aktualisierung der Datenschutzerklärung
GENUSSWANDEL/Henrike Höhn behält sich vor, die vorstehende Datenschutzbestimung bei Einführung neuer elektronischer Produkte oder Dienstleistungen sowie zukünftiger Änderungen hinsichtlich Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten anzupassen.